Datenterrorist
"Das Leben ist zu wichtig, um ernst genommen zu werden." - Oscar Wilde _

.:: ttyrec ::.

Mit ttyrec kann man Terminal Sessions in einer Datei abspeichern, die man nachher mit ttyplay wieder ansehen kann. Es unterstützt auch interaktive Programme wie Emacs, Vi oder Lynx.
11.04.05 23:01:59 - balle - No comments - Software


.:: Chaos on the road ::.


04.04.05 22:41:40 - balle - No comments - News


.:: Ich hab nichts zu verbergen! ::.

Nur noch mal so zur Erinnerung, da die Medienpräsenz des Themas ja mehr als bescheiden und das Rauschen in Sachen Papst z.Z. sehr laut ist, am 01. April ist das Bankgeheimnis dank einer Änderung des Steuerehrlichkeitsgesetz gestorben.
Die Klage vorm Bundesverfassungsgericht ist gescheitert.
Wieder eine erfolgreiche Aktion in Sachen "Weg mit Grundrechten und Datenschutz".
Danke Deutschland.
04.04.05 11:01:54 - balle - 6 comments - Stasi 2.0


.:: Attackeeeeee!!! ::.

Heute Mittag ist jemand von einem Dialup aus Bucharest über einen vergessenen cyrus Account in meine Firewall eingebrochen. Netterweise hatte ich Dank Grsecurity alle seine exec() Calls auf dem Schirm und hatte ihn schon wenige Sekunden nach dem Login bemerkt.
Hier ist ein Log seiner exec() Calls, sowie die Tools, die er hinterlassen hat, falls jemand Lust auf nen bissel Reverse Engineering hat, die Binaries sind noch nicht mal gestripped ;)
Shit happens.
Ich hatte eh schon länger vor die Kiste neu zu baun und somit bastel ich z.Z. ne neue Firewall mit OpenBSD.
So long && *prost*
02.04.05 23:24:13 - balle - 3 comments - News


.:: P.A.T.H. - Perl Advanced TCP Hijacking ::.

P.A.T.H. (Perl Advanced TCP Hijacking) consists of a packetgenerator (constructing TCP/IP, UDP/IP, ICMP and ARP packets), a RST daemon (to reset TCP connections), a sniffer (with special mail and telnet modes), an ICMP redirection tool (to implement man-in-the-middle attacks with icmp redirect messages), an ARP redirection tool, an IDS testing tool and an automatic hijacking daemon for plain protocols (like telnet).
Click
02.04.05 14:20:00 - balle - 28 comments - Source Code