Datenterrorist
"There is no spoon." - Matrix _

.:: Was auf die Ohrens ::.

Und für's Wochenende noch ein progressiver Tech-House Mix von Seth Dillan Gavin.
Click
27.08.10 17:53:04 - balle - 3 comments - Mucke


.:: Über die Sicherheit des neuen ePersos ::.

27.08.10 17:47:49 - balle - 73 comments - CCC


.:: OWASP ModSecurity Core Ruleset ::.

"ModSecurity is an Apache web server module that provides a web application firewall engine. The ModSecurity Rules Language engine is extrememly flexible and robust and has been referred to as the “Swiss Army Knife of web application firewalls.”
[…]
In order to enable users to take full advantage of ModSecurity out of the box, we have developed the Core Rule Set (CRS) which provides critical protections against attacks across most every web architecture."

Click
27.08.10 17:39:43 - balle - No comments - Software


.:: Von zu komplexen Systemen ::.

"Die Bundesregierung einigt sich auf neue Regeln zum Arbeitsnehmerdatenschutz. Und zeigt einmal mehr, dass sie die Gesetze Deutschlands nicht kennt.
[...]
Nur so ist es zu erklären, dass allseits aufgeatmet wird weil die Videoüberwachung von Intimbereichen wie Schlafräumen, Toiletten oder Waschräumen nun verboten sein soll. Bei so viel Erleichterung wartet man tatsächlich auf den kleinen Springteufel, der aus der Arbeitsnehmerdatenschutzschachtel heraushüpft und "Reingefallen!" ruft."

Quelle: Telepolis

Und was macht man wenn ein System so komplex geworden ist, das man es weder noch überblickt noch sinnvoll refaktorisieren kann? Richtig wegschmeissen, neu machen und diesmal bitte mit KISS ;)
23.08.10 13:42:55 - balle - No comments - Politik


.:: Einstein@home findet neuen Pulsar ::.

"Schöner Erfolg für das Distributed-Computing-Projekt Einstein@home, bei dem Freiwillige ihre Computer in den Dienst der Wissenschaft stellen: Die Analyse von Daten des Radioteleskops des Arecibo-Observatoriums enttarnte den neuen Pulsar PSR J2007+2722. Es handelt sich um einen ungefähr 17.000 Lichtjahre entfernten Neutronenstern in der Milchstraße im Sternbild Vulpecula (Füchschen).
Quelle: Heise
13.08.10 12:22:30 - balle - No comments - Space


.:: Liquid Democracy ::.

"Die Piratenpartei will ihre rund 12.000 Mitglieder direkt in Entscheidungsprozesse einbeziehen und startet dazu das elektronische Diskussions- und Abstimmungssystem Liquidfeedback.
Liquidfeedback soll dafür sorgen, dass in parteiinternen Diskussionen allen Stimmen Gehör verschafft wird, denn damit will sich die Piratenpartei von den etablierten Parteien unterscheiden. Die parteiinterne Organisation betrachte man daher "auch als Modellversuch für eine gesamtgesellschaftliche Umsetzung" von mehr Demokratie."

Quelle: Golem
13.08.10 12:20:18 - balle - No comments - Politik


.:: Autos hacken - Heute mit Reifendruck ::.

"Er ist eigentlich ein ganz harmloser Bestandteil des Systems - der Sensor, der Druck in einem Autoreifen misst. Doch er hat seine Tücken. Wissenschaftlern der Universität des US-Bundesstaates South Carolina in Columbus und der Rutgers Universität in Piscataway im US-Bundesstaat New Jersey ist es gelungen, über das Reifendruckkontrollsystem das elektronische Steuersystem (Electronic Control Unit, ECU) eines Fahrzeuges zu manipulieren."
Quelle: Golem
11.08.10 11:14:11 - balle - 20 comments - Hacking


.:: Regexp with Python ::.

import re

text="""a lot of text thats not interesting
a link
and some other stuff"""

# use search not match if pattern is not at the beginning
match = re.search('(.+?)', text, re.DOTALL|re.MULTILINE)

if match.group(1) != None:
print "Found link" + match.group(1)
print "Replacing..."
text = re.sub(match.group(1), "http://www.wdrmaus.de", text)
print text
07.08.10 20:35:00 - balle - 2 comments - Python


.:: Freibyte 13 - DeMail VS ePostbrief ::.

Ihr habt bestimmt auch alle so einen gelben Zettel mit einem grinsenden Postmenschen bekommen, der Euch den E-Postbrief anpreisen soll. E-Mail versenden für 55 Cent? Was soll das? Wer braucht das? Und was hat das ganze mit DE-Mail zu tun? Diese und andere Fragen werden wir in der folgenden Sendung zu klären versuchen.
Download
Shownotes
07.08.10 13:07:01 - balle - 176 comments - Mucke


.:: Lacher des Tages ::.

"Die britische Regierung hält am Einsatz des Internet Explorer 6 in den eigenen Behörden fest, er sei ausreichend sicher.
[...]
Microsoft selbst hält das Surfen mit dem Internet Explorer 6 für ein Risiko."

Quelle: Heise
06.08.10 13:10:43 - balle - No comments - News


.:: Der CCC blinkt wieder ::.

"Interaktive Lichtinstallation „AllColoursAreBeautiful“ erstmals in Farbe – Projekt aus Kunst und Wissenschaft kommt nach München. Der Chaos Computer Club (CCC) lädt am 10. August 2010 zur Einweihung.

Der CCC München bringt das ehemalige Kaufhaus in der Tegernseer Landstraße 64 zum Leuchten: Die Fassade wird zu einem interaktiven Bildschirm, der über das Internet gesteuert wird. Über eine Webseite können Menschen aus der ganzen Welt ihre eigenen Texte, Bilder und Animationen auf der Hauswand abspielen."

Click
05.08.10 11:58:27 - balle - 449 comments - CCC


.:: Dump HTTP header with python ::.

python -c 'import sys, httplib2; h = httplib2.Http(".cache"); header, c = h.request(sys.argv[1], "GET"); print "\n".join(field + ": " + value for field,value in header.items())' http://www.google.de
03.08.10 17:27:00 - balle - No comments - Python


.:: Manipulating cookies with python ::.

# send a cookie with name keks and value kruemel to localhost
python2 -c "import sys, urllib2; headers = { 'Cookie': sys.argv[2]+'='+sys.argv[3], 'User-Agent': 'Chaos surfer 2.3' }; req = urllib2.Request(sys.argv[1], None, headers); response = urllib2.urlopen(req); print response.read()" http://127.0.0.1 keks kruemel
03.08.10 17:06:00 - balle - No comments - Python


.:: Python package tricks ::.

# relative import
# first search path is .
from .. import Module

# one can define functions in __init_.py e.g. in example package

def func
from . import another_module
another_module.do_something()

# and call it like a module
import example
example.func()
03.08.10 14:08:00 - balle - 3 comments - Python


.:: Universen in schwarzen Löchern? ::.

"In der Physik kann man noch philosophieren über mögliche Welten. Das hat auch Nikodem Poplawski von der Indiana University mit einem interessanten Gedankenexperiment vorgeführt, worauf der New Scientist hingewiesen hat.

In seinem Beitrag, der in den Physics Letters B erschienen ist, führt er aus, dass in Schwarzen Löchern womöglich andere Universen existieren könnten. Womöglich leben wir also in einem Schwarzen Loch, das gierig weiter Materie in sich hinein frisst. Dann wären die Schwarzen Löcher tatsächlich auch Wurmlöcher, die zu anderen Universen führen könnten, wie auch schon andere Wissenschaftler vermuteten."

Quelle: Telepolis
03.08.10 13:28:16 - balle - No comments - Space


.:: Realitätsabgleich ::.

"RFID-Tags auf Holzbasis sollen in Zukunft Logistikprozesse in der Forstwirtschaft vereinfachen. Die RFID-Transponder bestehen aus Papier und dem Pflanzenbestandteil Lignin."
Quelle: Golem

Das erinnert mich daran, dass die EU mal geplant hatte RFID in die Euro Geldscheine zu implantieren...
03.08.10 13:21:00 - balle - No comments - News


.:: HTTP header manipulation in python ::.

import urllib2
headers = { 'Referer': 'http://www.yahoo.de', 'User-Agent': 'Chaos surfer 2.3' }
req = urllib2.Request('http://www.google.de', None, headers)
response = urllib2.urlopen(req)
print response.read()
02.08.10 13:08:00 - balle - 9 comments - Python


.:: Simple web client in python ::.

# GET
import urllib2
response = urllib2.urlopen('http://www.ccc.de/')
print response.read()

# POST
import urllib
import urllib2

url = 'http://some.server.net/admin/index.html'
values = {'login': 'muh',
'password': 'maeh'}

data = urllib.urlencode(values)
req = urllib2.Request(url, data)
response = urllib2.urlopen(req)
print response.read()
02.08.10 12:54:00 - balle - 2 comments - Python


.:: Parse XML with python stdlib ::.

<?xml version="1.0"?>
<library>
<book author="William Gibson">
<title>Neuromancer</title>
</book>
<book author="Hafner">
<title>Cyberpunk</title>
</book>
<book author="Robert Anton Wilston">
<title>Illuminatus</title>
</book>
</library>


import xml.etree.ElementTree as etree
import sys

xml = etree.parse(sys.argv[1])

for book in xml.findall('.//book'):
print book.find('title').text + " author: " + book.attrib['author']
02.08.10 11:36:00 - balle - 8 comments - Python


.:: Radmind ::.

"radmind is a suite of Unix command-line tools and a server designed to remotely administer the file systems of multiple Unix machines. At its core, radmind operates as a tripwire. It is able to detect changes to any managed filesystem object, e.g. files, directories, links, etc. However, radmind goes further than just integrity checking: once a change is detected, radmind can optionally reverse the change. Each managed machine may have its own loadset composed of multiple, layered overloads. This allows, for example, the operating system to be described separately from applications. Loadsets are stored on a remote server. By updating a loadset on the server, changes can be pushed to managed machines."
Click
02.08.10 09:14:13 - balle - 6 comments - Software


.:: New style inheritance ::.

class Father(object):
def bla(self):
print "bla"

class Son(Father):
def bla(self):
super(Son, self).bla()
print "blubb"

obj = Son()
obj.bla()
01.08.10 21:31:00 - balle - 4 comments - Python


.:: read shell output ::.

import os
output = os.popen("ps ax")
print output.read()
01.08.10 19:54:00 - balle - 3 comments - Python


.:: Python method as Closure ::.

class Test:
def speak(self):
print "mooh"

obj = Test()
func = obj.speak
func()
01.08.10 10:06:00 - balle - 3 comments - Python


.:: Dynamically add data attribute to python class ::.

class Test:
pass

obj = Test()
obj.muh = 23
print obj.muh
01.08.10 09:55:00 - balle - 2 comments - Python